Lagerstättengeologie 

Auf dem Gebiet der Lagerstättengeologie besitzen unsere Geologen und Ingenieure langjährige Erfahrungen und sind mit den regionalen geologischen und hydrogeologischen Verhältnissen bestens vertraut. Der Fachbereich Lagerstättengeologie befasst sich vorrangig mit:

  • Geologischer Erkundung (Aufsuchung) von Steine- und Erdenlagerstätten
  • Lagerstättenbewertung
  • Tagebauplanung, Projektierung und Beratung
  • Erstellung der Antragsunterlagen für behördliche Genehmigungsverfahren nach Bundes- und Landesrecht
  • Erarbeitung von Standsicherheitsnachweisen und Böschungsbruchberechnungen
  • Erstellung von Gutachten zur Hydrogeologie
  • Bergrechtliche Betreuung der Tagebaue
  • Erarbeitung der erforderlichen Betriebsplanunterlagen (Rahmen-, Haupt- und Sonderbetriebspläne)
  • Erstellung von Wiedernutzbarmachungskonzepten
  • Eingriffs-Ausgleichs-Bilanzierungen
  • Labor- und Feldmessungen
zurück zu: Geologie
weitere Leistungen im Fachbereich Geologie:
Ihr Ansprechpartner im Fachbereich Geologie

Fachgruppenleiterin:
Dipl.-Geol. Annett Petter
Tel. +49 381 252 898 15
Ihre Anfrage per e-mail:
Um Missbrauch durch automatische Systeme zu verhindern, bitten wir Sie, die folgende Sicherheitsabfrage zu lösen.